AHC20 sensitiv


Aufmerksam wurde ich auf AHC 20 sensitiv im Jahre 2010. Seitdem nehmen ich dieses Produkt 

regelmäßig. AHC20 sensitiv wurde nach AHC20 classic auf dem Markt gebracht und gilt als

hautschonenderes Produkt.


Nachdem ich mir die Bewertungen in Foren angeschaut habe, entschloss ich mich dieses Produkt zu 

testen!

Ich bestellte bei schwitzen.com zuerst nur die 30 ml Version. Ich musste nicht lange auf die Bestellung 

warten. 


Ich bekam den Rat in den ersten 3 Tagen, morgens und abends AHC20 sensitiv einfach nur hauchdünn 

auf´s Gesicht zu tupfen, aber nicht nach dem Rasieren. Aus diesem Grund entschloss ich mich, erst am 

nächsten Tag mit der Behandlung anzufangen. 


Nachdem ich AHC 20 sensitiv am Morgen auftrug, merkte ich schon nach 1 Stunde ein leichtes 

Kribbeln im Stirnbereich. Da es aber an diesem Tag draußen sehr heiß war, konnte ich noch keine 

Wirkung merken. Am Abend tupfte ich wieder AHC auf und musste feststellen, dass die Nacht doch 

etwas unangenehm war, weil mein Gesicht schon stärker kribbelte. Nachdem ich dann am nächsten 

morgen AHC20 sensitv wieder auftrug, stellte einen überraschenden Effekt fest!


Mein Gesicht war den ganzen Tag trocken. :)


Ich konnte es einfach nicht glauben, es war ein sehr warmer Tag und ich hatte zum ersten mal 

in meinem Leben keine Schweißperlen auf der Stirn. 

Den ganzen Tag fühlte sich meine Haut schon sehr trocken an. Abends hatte ich das Gefühl AHC nicht 

mehr wirklich zu brauchen. Auch die Angst, wieder eine unangenehme Nacht zu haben kam hinzu. Ich 

entschloss mich aber AHC20 ein letztes mal abends zu nehmen. In der Nacht war dieses Kribbeln dann 

doch wieder spürbar, aber nicht mehr so schlimm wie am Tag zuvor


Als ich dann aufwachte fühlte sich mein Haut staubtrocken an. Aus dem Grund trug ich morgens nur 

noch eine sehr sehr kleine Menge AHC20 auf. 


Die nächsten Tage waren der Hammer. Ich musste kein einziges mal mehr an mein verschwitztes Gesicht 

denken, den es war staubtrocken.

AHC20 sensitiv musste ich dann auch ca. 6-8 Tage nicht mehr auftragen. 


Nach einem Monat konnte ich es mir nicht mehr vorstellen, jemals auf der Stirn geschwitzt zu 

haben. Aus dem Grund entschloss ich mich bis heute AHC20 sensitiv nur noch alle 2 Wochen zu 

benutzen.


Fazit:

Das Preis-Leistungsverhältnis ist verdammt super. 

Ich hatte mir anfangs vorgenommen AHC morgens und abends zu nehmen.

Das habe ich ehrlich gesagt nur 2 Tage gemacht :)

Ich konnte nach schon 2 Tagen merken wie ich fast gar nicht mehr im Gesicht schwitzte.

Anschließend musste ich AHC nur noch einmal die Woche auftragen und die Wirkung war Bombe.

Heute benutze ich AHC nur noch alle 2 Wochen und bin sehr zufrieden weil die Anwendung 

einfach nur sehr bequem ist. 


AHC 20 sensitv kann ich jedem, der im Gesicht schwitzt empfehlen!

Aber nur in Kombination mit der Nutrc2 re-active Lotion.


AHC20 sensitv kann man auf schwitzen.com kaufen.